Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 29. April 2016

Wochenende:Sommer - Sonne - Sonnenschein

naja vielleicht nicht ganz so, aber eines ist ja wohl klar:

Der kleine Januar soll endlich von seiner Mama aus dem April abgeholt werden.

Schlaft schön 
und seid nicht ganz so traurig das Pauli verloren hat. <3

Pellotta








365 Tage ohne... Erfahrungsbericht aus der 1. Woche.

Wow, was für eine Woche!!!
Ich hab meine erste Hose für ein Probenähen verschnitten, Wonderland entdeckt, eine Premiere erlebt, die liebe Anna von Mi for Ann als Gleichgesinnte die mich in Sachen Stoff nun unterstützt gefunden und Ich auf neuen Wegen als Blogger.
Also zuerst Ihr könnt mich jetzt auch auf blogspot.de finden und demnächst meine ganzen Erlebnisse mit mir teilen. Mit allen Infos, Punkt und Kommata.
Hier schon mal der Link:
Dann habe ich auf der Suche nach einem 8 mm Reißverschluss Zipper Wonderland entdeckt.:) :) :)
Nordlicht Stoffe aus Facebook direkt hier bei mir in Hamburg/Wandsbek.
Wie unglaublich ist das denn!!!!
Ich trete in dieses von Außen unscheinbare Ladengeschäft ein und ehrlich mir blieb echt die Spucke im Hals stecken. Was für ein Anblick.
Ich sag nur: Stoffe, Stoffe, Stoffe, soweit mein Auge reicht - Stoffe bis in die kleinste Ecke.
Krass, der helle Wahnsinn.
Also kleiner Tipp: Wonderland ist auf jedenfall ein Besuch wert.
Ja und dann hat mir die liebe Anna von "Mi for Ann" Ihre Hilfe angeboten, da Sie meinen eingeschlagenen Weg mit 365 Tage ohne absolut unterstützungswürdig findet.
Danke liebe Anna! Deine Stoffe sind einfach wundervoll ohne Gifte, Kinderarbeit und Hungerlöhne.
Tja, nun zu meiner Hose.... Ab-näher und nicht abschneiden.
Ich hatte in der Probenähgrupoe extra nochmal nachgefragt, ob die Markierung eingeschnitten werden muss. Antwort:"Nein, dass ist nur die Markierung für den Abnäher! Bloß nicht einschneiden!!!" Gesagt getan, Den Stoff trotzdem eingeschnitten.
Dafür habe ich eine Panty, Schnittmuster von PiexSu, genäht und... Sie sitzt wie Bombe, hält, wackelt und hat Luft

Einzelheiten zu dem Besuch von Nordlicht Stoffe oder Mi for Ann demnächst hier in meinem Blog.

Tschussi 



Moin Ihr Lieben❤️

Schnell zum Kaffee ein duftes Video für nen tollen und schnell genähten Wendebeannie von Stoffblüte...und ich durfte mit Designnähen. Jeaaahr :))
Durch das Video führt natürlich Kirsten vom  "Das Haus mit dem Rosensofa"
Viel Spaß beim schauen und habt nen schönen Tag <3

Eure Pellotta

https://www.youtube.com/watch?v=-Tg8ypgLJZw.

Mittwoch, 27. April 2016

Wie versprochen hier nun der Rückblick zum Startschuss für 365 Tage ohne...

3...2...1... peng...
Der offizielle Startschuss ist gefallen.
Ab heute geht für mich "365 Tage ohne" los. Ich bin wirklich sehr aufgeregt und gespannt was so auf mich zu kommt oder erwartet.
Aber ich bin absolut überzeugt, dass wird - mein- persönlicher Sieg gegen dieses immer schlimmere und ansteigende Konsumverhalten, sowie gegen das Motto Geiz ist Geil.
Mit dieser " Aktion", naja für mich ist es ein Umdenken, eine Einstellung möchte ich mit anderen ein Zeichen setzen gegen die Bekleidungsindustrie. 
So genug geredet!
Was ist so passiert nachdem ich mich für 365 Tage ohne...entschieden habe:
Hm...als erstes bin ich, wirklich wahr, zu meinem Kleiderschrank gegangen und habe die Türen geöffnet und stand dann mit weit aufgerissenen Augen davor und dachte mir:
"Hauahaa und das willste nun alles selber machen!!!!!"
Panik stieg in mir auf, denn wie soll ich Strickjacken selber machen, wenn ich noch nie in meinem Leben je ein einziges Knopfloch genäht habe.....
Ein starker Kaffee muss her.
Mit meinem Kaffebecher in der Hand stehend am Fenster -meine Gedanken waren noch immer im Kleiderschrank klebend an der Strickjacke-. Der Einfall!
Dann gibt es halt Strickjacken nur noch mit Reißverschluss oder Druckknöpfen.
ODER... Mir kam das Ebook in Sinn, welches ich letztens bei dem Gewinnspiel von Peppalotti gewonnen hatte, das war doch eine Art "Strickjacke"... Ich schnell in meinen Mails geschaut und hier ist sie.... die Carina von PiexSu.

Und wirklich mit dem Einfall und dem Ebook war ich auf einmal total beruhigt und wußte:
Es wird für alles eine Lösung geben und ich bin bereit dafür.
Als nächstes hab ich dann schon mal ne Panty von mir zerschnitten und mir ein Schnittmuster gebastelt.
Nun bin dabei zu experimentieren und anzupassen.
Zur Not und jetzt  wird es echt lustig- :) hahahaha-nein, nein, kleiner Scherz -auch ein Schnittmuster von naaaa? 
Ja genau, hätte ich noch von PiexsSu "Boxershorts Bridget" zur Hand.
Wie Ihr seht stehe ich noch am Anfang, aber es wird. Girns - Ich hoffe es zu mindestens hihi
Meine ersten Teile für warme Tage sind mir am Wochenende von der Näma gesprungen.



Die Kombi habe ich Euch natürlich im Bild festgehalten und wie Ihr auf dem Bild erkennen könnt ist natürlich eine STRICKJACKE -gekaufter Altbestand-mit dabei, sowie
ein neues Topp Tessa, das Schnittmuster ist von... wer hat es erraten? Na klar PiexSu und eine Lange Freizeithose SoLong Mama von Moira Lita.
Ja, das war schon aufregend... und das tolle es geht weiter :)
Bis denne  und schlaft gut  
Eure Pellotta <3

Und morgen gibt es die Fortsetzung. Eine Woche danach mit reichlich wow und ahh Effekten.

Dienstag, 26. April 2016

Huhu und Moin, ich bin die Neue :)

Also kurz zu mir, 
ich, Pellotta abgewandelter Spitzname aus meiner Kindheit, bin tolle 43 Jahre, habe einen wundervollen Mann und reizende Kinder und alle wollen nicht von mir benäht werden.



Hey bleibt da, dass sagt doch noch gar nichts über meine Nähkünste aus. Ihr habt doch noch gar nichts von mir gesehen ;)

Der Hafen, Hans Albers, die Elbe, der Michel, sind meine Heimat und ich bin von Kopf bis Fuß ein Hamburger Deern.
Ich liebe die steife Brise und den Regen. Aber ehrlich, entschuldigt wenn ich das jetzt so schreibe, aber im Sommer am Hafen bei Sonnenschein ist Hamburg die schönste Stadt der Welt.

Außerdem fotografiere ich gelegentlich ganz besondere Momente.
Zu meinen  Schnappschüssen zählen  Kinder, Schwangere, Hochzeiten, Einschulungen, Geburtstage.
... und man munkelt: ich könne das wirklich gut. 

Nen bisschen Schreiben gehört auch zu meinen Vorlieben und bei Kindern und Tieren geht mir regelrecht das Herz auf. 
Genau deswegen besetzen auch einen großen Teil unseren Gartens meine  8 Kaninchen: Holle, Hoppedi, Misu, Kalli, Mocca, Buba, Flöckchen - Ihr Spitzname ist Wölkchen, gegeben von meinen Mann und Krümi alias Cockie , eine Mausfamilie, sowie ein Amselpaar und im Haus besetzt die Emma mein Bett, die Couch, die Treppe, den Platz unterm Tisch/Stuhl/Nachtschrank. Einfach alles wo sich die Emmschi rein, rauf oder drunter quetschen kann
Ja sie ist eine verrückte und eigenwillige Labradordame. Genannt auch Miss Bödelfeld, 
 
Meine neueste Mission ist "365 Tage ohne.." aber dazu morgen mehr. 
Denn ich muss wirklich in die Heia, da ich heute einen wundervollen Tag  mit meinem Babysitting Kind Lilly hatte und im Ernst..spielen macht müde:)

Schlaft schön und bis morgen Ihr Lieben.

Waas...Ihr seid jetzt schon so gespannt und könnt nicht schlafen vor Aufregung... na dann geht auf meine Facebookseite. 
https://www.facebook.com/Einfach-Pellotta-569521639871180/ 



Sonntag, 24. April 2016

Ich bin bald da :)


Huhu!!

Bald bin ich da!!!  Versuche mich gerade hier irgendwie so durch zu fuchsen. 

Neugierig?

Schnell zu Instagram: https://www.instagram.com/pellotta/


oder Facebook:


https://www.facebook.com/Einfach-Pellotta-569521639871180/

Also Seite merken und nicht weglaufen ;)